Landwirtschaftsbetrieb Schulz _____________________________ Familienbetrieb seit mehr als 25 Jahren
Landwirtschaftsbetrieb Schulz_____________________________ Familienbetrieb seit mehr als 25 Jahren

Kleine Münsterländer vom Kalkberg

Der Kleine Münsterländer ist ein vielseitiger Jagdgebrauchshund.

 

Seine jagdliche Passion- Vorstehen, Stöbern, Verlorenbringen, Spurarbeit, Wasserfreude, Bringfreude und Finderwille- macht ihn zu einem unersetzlichen Jagdbegleiter im Wasser, Feld und Wald.

 

Die Jäger der Familie gehen gemeinsam mit den Hunden zur Jagd und schätzen die vielfältigen Fähigkeiten der Hunde im abwechslungsreichen Jagdbetrieb. Aber auch alle anderen Familienmitglieder sind gerne mit den intelligenten, lernwilligen, temperamentvollen und doch ausgeglichenen Hunden unterwegs.

 

Unsere Kleinen Münsterländer

Für das Frühjahr 2018 planen wir einen Wurf aus Charis vom Kalkberg.

Nora vom Hesseltal

A-Wurf vom Kalkberg nach Moritz vom Brunnenweg

B-Wurf vom Kalkberg nach Moritz vom Brunnenweg

Bota vom Kalkberg

C-Wurf vom Kalkberg nach Lucky vom Heeker Eichengrund

Charis vom Kalkberg

D-Wurf vom Kalkberg nach Zisko von der Fischerpoint

 

Im jagdlichen Einsatz sind bei uns Bota, Charis und Chaplin vom Kalkberg.

 

Wir prägen unsere Welpen früh auf unterschiedliche Habitate, Wildarten und Umgebungsreize.

Sie werden familiennah im Haus und im Zwinger aufgezogen, spielen mit anderen Hunden oder fahren mit uns Auto.

 

Wenn Sie Fragen oder Interesse an der Nachzucht unserer Münsterländer haben, freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

 

Thomas Schulz ist Mitglied der Landesgruppe Hamburg, Südholstein und Mecklenburg-Vorpommern e.V. des Verbandes für Kleine Münsterländer.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Schulz